Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
JuliaB
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: HILFE! Total verpixelte PDF Exporte

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 15.06.2017
Beiträge: 7
Hallo,

ich habe vor ein paar Tagen meine Studentenversion auf einem zweiten Mac installiert (bisher habe ich an meinem MacBook Air gearbeitet).
Seitdem habe ich das Problem, dass meine Dateien beim Exportieren total groblinig und verpixelt sind. An den Einstellungen habe ich nichts verändert und hatte damit bisher nie Probleme und gute Ergebnisse.
Habe auch schon die DPI hochgeschraubt und die Datei nochmal in eine neue kopiert - immer noch die gleichen Probleme.

Hat jemand eine Idee woran das liegen kann und was ich machen könnte?
Es wäre sehr wichtig, meine Bachelorarbeit muss nächste Woche abgegeben werden und daran hängt es jetzt...Confused

Liebe Grüße,
Julia

Julia
Innenarchitekturstudentin
VWX 17 Studentenversion
Mac OS Sierra und Mac OS X Yosemite
15.06.2017 19:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
am stgt
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: RE: HILFE! Total verpixelte PDF Exporte

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 1.983
ok, und auf dem MacBook Air ist noch wie vor alles so wie es sein sollte? die beiden rechenr haben ja eventuell verschiedene betriebssysteme und auch eine andere grafikausstattung?

noch ein allgemeiner standardhinweis: welche vw-version ist denn mit welchem betriebssystem eigentlich im einsatz? handelt es sich um eine vollversion oder eine studentenversion?
...am besten einfach eine signatur mit den grundsätzlichen angaben zur vw-version und zum betriebssystem (im persönlichen bereich) anlegen, damit diese grundsätzlichen informationen nicht immer wieder nachgefragt werden müssen. danke!

VW2018 Architektur SP1 R1
& Artlantis Studio 6.5
OS X 10.11.6
15.06.2017 19:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JuliaB
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: RE: HILFE! Total verpixelte PDF Exporte

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 15.06.2017
Beiträge: 7
Nein, die Problematik tritt jetzt auf beiden Computern auf..
Es handelt sich um die VWX 17 Studentenversion auf macOSSierra(iMac) und Mac OS X Yosemite..(MacBook Air). Also ja, sie haben unterschiedliche Betriebssysteme und Grafikausstattung.. Liegt es daran?

Julia
Innenarchitekturstudentin
VWX 17 Studentenversion
Mac OS Sierra und Mac OS X Yosemite
15.06.2017 20:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
am stgt
Beitrag: #4
Betreff des Beitrags: RE: HILFE! Total verpixelte PDF Exporte

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 1.983
also mit yosemite, el capitan und sierra darf es eigentlich keine probleme geben. eher die hardware macht einem da mal einen strich durch die rechnung. überprüfe doch entsprechend kurz die systemvoraussetzungen. ach ja, und beide vw versionen sind auf update stand SP3?

VW2018 Architektur SP1 R1
& Artlantis Studio 6.5
OS X 10.11.6
15.06.2017 20:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JuliaB
Beitrag: #5
Betreff des Beitrags: RE: HILFE! Total verpixelte PDF Exporte

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 15.06.2017
Beiträge: 7
Der iMac ist brandneu und erfüllt alle Systemvoraussetzungen mehr als.. Ja Update SP3 haben beide vw Versionen.. Habe die Datei vor dem aktivieren des zweiten Computers auch schon exportiert, da war es kein Problem.. Hat erst jetzt gleichzeitig mit dieser "Verdoppelung" angefangen.

Julia
Innenarchitekturstudentin
VWX 17 Studentenversion
Mac OS Sierra und Mac OS X Yosemite
15.06.2017 20:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hirnholz
Beitrag: #6
Betreff des Beitrags: RE: HILFE! Total verpixelte PDF Exporte

Offline

*****
Vectorworks-Experte
Registriert seit: 07.09.2011
Beiträge: 536
Hallo JuliaB,
wie hoch ist unter "Extras - Organistaion - Layoutebenen" der dpi Wert eingestellt?
Nachdem ich das gleiche Problem vor einiger Zeit auch hatte, wurde mir hier im Forum empfohlen bei allen Layouts welche Renderelemente enthalten, den Wert auf 200 - 300 dpi für den PDF Export zu erhöhen. Siehe Bild.
Es geht auch ein noch höherer dpi Wert, aber das PDF wird dann auch sehr groß, für den @mail Versand sogar zu groß...
Einfache 2D Ansichten welche in der Darstellung "Nur Kanten" haben, lasse ich bei 72dpi.

Viele grüße Hirnholz


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
16.06.2017 07:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JuliaB
Beitrag: #7
Betreff des Beitrags: RE: HILFE! Total verpixelte PDF Exporte

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 15.06.2017
Beiträge: 7
Vielen Dank euch allen!
Leider funktioniert nichts davon, werde mich jetzt wohl direkt an die VectorWorks Hotline wenden..
Falls jemand ähnliche Probleme hat, ich werde berichten was dabei heraus kommtHuh

Julia
Innenarchitekturstudentin
VWX 17 Studentenversion
Mac OS Sierra und Mac OS X Yosemite
16.06.2017 08:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
am stgt
Beitrag: #8
Betreff des Beitrags: RE: HILFE! Total verpixelte PDF Exporte

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 1.983
werden zeichnungsinhalte (linien, text etc) und eingebaute bilder (was haben die dann gegebenenfalls für eine auflösung) gleichermaßen verpixelt? also ich hab eigentlich nie probleme, selbst mit der standardeinstellung auf 72dpi. echt seltsam ja auch das spontane auftreten - ohne an den konfigurationen von "system und vw" etwas geändert zu haben

VW2018 Architektur SP1 R1
& Artlantis Studio 6.5
OS X 10.11.6
16.06.2017 08:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JuliaB
Beitrag: #9
Betreff des Beitrags: RE: HILFE! Total verpixelte PDF Exporte

Offline

**
Mitglied
Registriert seit: 15.06.2017
Beiträge: 7
Es ist alles verpixelt, allerdings wird es an den Linien am deutlichsten.. Auch beim Hochschrauben der dpi ändert sich daran nichts.
Es sieht wirklich aus wie eine Comiczeichnung oder wie wenn bei InDesign die Verknüpfung nicht mehr da ist. Dicke, krumme, schiefe Linien, keine Struktur, nichts...

Julia
Innenarchitekturstudentin
VWX 17 Studentenversion
Mac OS Sierra und Mac OS X Yosemite
16.06.2017 08:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
am stgt
Beitrag: #10
Betreff des Beitrags: RE: HILFE! Total verpixelte PDF Exporte

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 1.983
wie verhält es sich denn bei einem neu angelegten dokument? auch unbrauchbar? welche variante des pdf exports wird den ausgeführt: via druckdialog oder via befehl pulblizieren? bitte mal beide varianten durchexerzieren - sind dann beide ergebnisse identisch? auch in einem neuen dokument? ach ja, und wird eigentlich eine eigens erstellte vorlage oder was aus dem standardfundus von vw benutzt?

VW2018 Architektur SP1 R1
& Artlantis Studio 6.5
OS X 10.11.6
16.06.2017 08:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum