Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
Marvin Saeuberlich
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Finger weg von Sierra!

Offline

***
Power-User
Registriert seit: 29.04.2008
Beiträge: 85

CADLIFE GbR
Vectorworks Partner Norddeutschland
Klaus-Groth-Str. 25b, 20535 Hamburg
home: http://www.cadlife.de
21.09.2016 04:56
Webseite des Benutzers besuchen | Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
generalPLAN
Beitrag: #2
Betreff des Beitrags: RE: Finger weg von Sierra!

Offline

****
200er Club
Registriert seit: 21.05.2008
Beiträge: 234
Moin Herr Saeuberlich,

also das einzige, was wirklich etwas merkwürdig ist ist das Verhalten von iCloud. Wir haben jetzt eine erste Maschine auf Sierra upgedated, weil wir natürlich enorm interessiert an eventuellen Veränderungen im Bereich SMB / AFP sind und probieren eifrig. Bislang konnten wir überhaupt keine Inkompatibilitäten oder ähnliches feststellen - allerdings werden apple-eigene Clouddienste von uns auch nicht genutzt. Die aktuelle Version von VW läuft so rund/unrund wie auf El Capitan.

Grüße, Cajus Pruin

UP+ Architekten + Stadtplaner
Uffelmann . Pruin Partnerschaft mbB
http://www.upp-architekten.de . VW2013/2014/2015/2016/1017 Arch / RenderWorks auf OS X / macOS
22.09.2016 12:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Marvin Saeuberlich
Beitrag: #3
Betreff des Beitrags: Finger weg von Sierra!

Offline

***
Power-User
Registriert seit: 29.04.2008
Beiträge: 85
(22.09.2016 12:07)generalPLAN schrieb:  Moin Herr Saeuberlich,

also das einzige, was wirklich etwas merkwürdig ist ist das Verhalten von iCloud. Wir haben jetzt eine erste Maschine auf Sierra upgedated, weil wir natürlich enorm interessiert an eventuellen Veränderungen im Bereich SMB / AFP sind und probieren eifrig. Bislang konnten wir überhaupt keine Inkompatibilitäten oder ähnliches feststellen - allerdings werden apple-eigene Clouddienste von uns auch nicht genutzt. Die aktuelle Version von VW läuft so rund/unrund wie auf El Capitan.

Grüße, Cajus Pruin


Danke für die Info. Unser Büro ist absolut abhängig von der iCloud. Was verhält sich denn "komisch"?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

CADLIFE GbR
Vectorworks Partner Norddeutschland
Klaus-Groth-Str. 25b, 20535 Hamburg
home: http://www.cadlife.de
22.09.2016 12:09
Webseite des Benutzers besuchen | Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zoom
Beitrag: #4
Betreff des Beitrags: RE: Finger weg von Sierra!

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 1.780
Defaultmässig wird wohl erst mal der gesamte Inhalt des User Documents Ordner
in die Cloud verschoben. Da hab ich eh nicht wirklich Daten drin.
Aber z.B. die virtuellen Maschinen von Parallels oder den EyeTV Cache.
Mindestens die Parallels Daten werden wohl von der Cloud verschont.
Aber man weiss es halt nicht.
Und das abstellen ist wohl auch nicht ohne. Plus die Aufräumfunktion wenn der Platz
knapp wird. Dann entsorgt Apple wohl wenig gebrauchte, grosse, ältere Dateien,
unter Umgehung des Papierkorbs.
Es wurde aber wohl schon mal eine grosse Datei entsorgt obwohl der Speicherplatz
nicht knapp war und die Datei gerade in Bearbeitung war Wink

Auf Heise News hatte es mehrere Artikel dazu.

Mac Pro D700 mac OS 10.13
VW 2018 ARCH INTERNATIONAL
22.09.2016 12:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
am stgt
Beitrag: #5
Betreff des Beitrags: RE: Finger weg von Sierra!

Offline

******
Vectorworks-Guru
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 1.983
sierra in verbindung mit icloud & dropbox ist offensichtlich auch deutlich problembehaftet...

VW2018 Architektur SP1 R1
& Artlantis Studio 6.5
OS X 10.11.6
23.09.2016 10:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
generalPLAN
Beitrag: #6
Betreff des Beitrags: RE: Finger weg von Sierra!

Offline

****
200er Club
Registriert seit: 21.05.2008
Beiträge: 234
(23.09.2016 10:19)am stgt schrieb:  sierra in verbindung mit icloud & dropbox ist offensichtlich auch deutlich problembehaftet...

Moin !

grundsätzlich ja, aber wenn ich das richtig verfolgt habe geht es hier auch immer um recht eigenartige Szenarien, bei denen z.B. Dokumente gleichzeitig per iCloud und per Dropbox synchronisiert werden was in bestimmten Fällen zur Folge hat das aufgrund der Zeitstempelangaben der Dateien Stände sich gegenseitig überschreiben - ganz grob wiedergegeben.

Bei sauber aufgebauten Strukturen sollten solche Szenarien eigentlich nicht vorkommen ...

UP+ Architekten + Stadtplaner
Uffelmann . Pruin Partnerschaft mbB
http://www.upp-architekten.de . VW2013/2014/2015/2016/1017 Arch / RenderWorks auf OS X / macOS
23.09.2016 14:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |  | Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum