Thema geschlossen 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verfasser Nachricht
ComputerWorks
Beitrag: #1
Betreff des Beitrags: Duplizieren und Anordnen

Offline

******
Administrator
Registriert seit: 17.04.2008
Beiträge: 57
[Bild: vw2016_tipp091_duplizieren_und_anordnen.jpg]
Ausgangssituation
Duplikate lassen sich in Vectoroworks auf viele verschiedene Arten erzeugen. Welche Methode die effizienteste ist, hängt von der jeweiligen Aufgabenstellung ab. Lesen Sie in den Tipps und Tricks Nr. 88 bis 91, wie Sie mit den Werkzeugen „Aktivieren“, „Verschieben“ und „Versetzen“ und mit dem Befehl „Duplizieren und Anordnen“ Duplikate erzeugen, um bestimmte Werte verschieben, an bestimmte Punkte setzen oder mehrere Duplikate gleichmäßig anordnen können. Der Befehl „Duplizieren und Anordnen“ eignet sich besonders, um Duplikate in Zeilen, Spalten oder kreisförmig anzuordnen.
Arbeitsweise 1. Aktivieren Sie das Objekt, das dupliziert werden soll, und wählen Sie den Befehl „Duplizieren und Anordnen“ (Menü „Bearbeiten“). 2. Wählen Sie im Einblendmenü „Anordnung“ des Dialogfensters „Duplizieren und Anordnen“, ob das Duplikat linear (entlang einer Linie), rechteckig (in Spalten und Zeilen) oder kreisförmig angeordnet werden soll. Die Einstellungen im Dialogfenster passen sich entsprechend an. 3. Nehmen Sie die Einstellungen für die Anzahl der Duplikate, Abstandswerte, Winkel usw. ein. Die Duplikate werden erzeugt, sobald Sie das Dialogfenster schließen.
ACHTUNG: Der Abstandswert bezieht sich nicht auf den Abstand zwischen den Außenkanten, sondern beinhaltet das Objektmaß plus den Abstand zwischen den einzelnen Duplikaten.
Tipp: Sie können mit dem Befehl „Duplizieren und Anordnen“ auch Objekte in Wänden duplizieren.
Im Dialogfenster können Sie dann die Richtung bestimmen, in die das Objekt dupliziert wird, sowie Anzahl und Abstand der Duplikate. Linear anordnen Wollen Sie die Duplikate linear anordnen, kann die Richtung der Duplikate durch Eingabe von Koordinaten oder mit dem nächsten Mausklick festgelegt werden: In Spalten anordnen Wollen Sie die Duplikate in Spalten anordnen, wählen Sie die
Anordnung „Rechteckig“ und geben Sie die Anzahl der Spalten und Zeilen sowie den gewünschten Abstand ein. Kreisförmig anordnen Wählen Sie eine kreisförmige Anordnung, wird eine beliebige Anzahl von Duplikaten im Kreis um ein Rotationszentrum erzeugt. Bestimmen Sie das Rotationszentrum durch die Eingabe von Koordinaten oder den nächsten Mausklick und geben Sie ggf. einen Rotationswinkel ein.

.pdf  VW2016_Tipp091_Duplizieren_und_Anordnen.pdf (Größe: 319,68 KB / Downloads: 22)
31.05.2016 15:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden |
Thema geschlossen 



 
© ComputerWorks | Hilfe | Forenregeln | Impressum